Kinderturnen

Donnerstag, 05 Januar 2017 17:06

Kinderturnen

Kinderturnen bei der SG Medizin Bad Sulza

Ihr Kind möchte am liebsten den ganzen Tag lang rennen, springen, klettern, tanzen, kullern und spielen. Dann ist der Zeitpunkt gekommen, wo Sie einmal einen Blick ins Kinderturnen der SG Medizin Bad Sulza werfen sollten.  Denn dort kann Ihr Kind all das machen, was es gar nicht abwarten kann: klettern, rutschen, schaukeln, rollen, sich wie ein kleiner Affe hochziehen. Und vor allem: Ihr Kind kann zeigen, was es schon kann.

Schenken Sie Ihrem Kind Bewegung, denn Bewegung ist im Kindesalter der Entwicklungsmotor schlechthin. Dies gilt nicht nur für die körperliche, sondern auch für die geistig-seelische Entwicklung. Über „Bewegung“ lassen sich die Fähigkeiten und Kompetenzen Ihres Kindes besonders gut stärken. Es erlebt das Gefühl, etwas bewirken zu können, neugierig und wach die Welt zu erkunden.

Der Übungsleiter
Unser Leiter der Kinderturngruppe Harald Nelle ist ein sehr gut ausgebildeter Übungsleiter, denen Sie Ihr Vertrauen schenken können. Er unterstützt Ihr Kind dabei, sich selbst und die Welt zu entdecken und im kontrollierten Risiko neue Entwicklungsstufen zu erobern. Das persönliches Motto von Harald: Betrachte das Kinderturnen nicht als ein einmaliges Ereignis, sondern als Weg zu einem gesünderen Körper und Geist.

Warum gibt es bei der SG Medizin Bad Sulza das Kinderturnen?
Das Kinderturnen bildet die Grundlage für alle weiterführenden Sportarten. Unser Nachwuchs kann erste Erfahrungen mit dem Sporttreiben sammeln. Die Kinder können auf spielerische Art und Weise ihre eigenen Fähigkeiten entdecken, die in den folgenden Jahren immer weiter entwickelt werden und die Kinder zu selbstsicheren Persönlichkeiten reifen lassen.

Das Training
Wer kennt sie nicht, die Klagen, dass manche Kinder heute nicht mehr rückwärtsgehen können und Purzelbäume eine unerhörte Herausforderung sind? Das gibt es nicht bei unseren Kindern: Diese trainieren ihre Beweglichkeit, ihre Körperbeherrschung, ihr Gleichgewichtsgefühl, ihre Kraft und Ausdauer, ihre Koordination und Konzentrationsfähigkeit. Sie werden mutiger und gewinnen Selbstvertrauen.
Unser Trainer schafft Bewegungslandschaften, mit denen die Kinder in der Turnhalle herausgefordert werden. Die verschiedenen Geräte werden immer wieder neu kombiniert: kleine und große Kästen, Barren, Sprungbretter, kleine Trampoline, Klettertaue, Bänke und anderes mehr, alles natürlich gut abgesichert durch viele Matten. Es gibt immer wieder neue Bewegungsabläufe, immer wieder neue Möglichkeiten, seine Fähigkeiten zu erproben und zu erweitern oder auch das Gelernte anzuwenden.

Was kommt nach dem Kinderturnen?
Sollten die Turnkinder später in andere Sportabteilungen wechseln wollen, so können sie davon ausgehen, dass sie das sportliche Rüstzeug mitbekommen haben, um sich auch beim Kegeln, beim Tennis, beim Volleyball, beim Radfahren, bei der Leichtathletik oder beim Fußball gut zu bewegen. Die SG Medizin Bad Sulza ist mit Ihren Abteilungen breit aufgestellt und wir sind sicher, ihr Kind wird das Richtige für sich finden.

Was brauchen die Kinder für das Kinderturnen?
Sie brauchen nichts Besonderes mitzubringen, außer bequeme Kleidung, Turnschuhe und ein Getränk. Bitte lange Haare zum Zopf binden und darauf achten, dass die Kinder keinen Schmuck tragen!

Ist eine Probestunde möglich?
Generell können alle Kinder unverbindlich und kostenlos an einer Probestunde teilnehmen. Kommen Sie mit Ihrem Kind einfach mal vorbei!

Was kostet das Kinderturnen?
Hat Ihr Kind gefallen am Kinderturnen gefunden wird es Mitglied der SG Medizin Bad Sulza. Der monatliche Beitrag beträgt lediglich 2,00 €. Somit kostet eine Trainingsstunde für Ihr Kind ca. 50 Cent!

Wann findet das Kinderturnen statt?
Training ist in den Wintermonaten (November bis März) immer Montag von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr und in den Sommermonaten (April bis Oktober) von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Turnhalle der Regelschule Bad Sulza.

Wer kann teilnehmen am Kinderturnen?
Alle Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren.

Wer beantwortet meine offenen Fragen zum Kinderturnen?
Ihr Ansprechpartner ist Harald Nelle. Sie erreichen ihn telefonisch unter 0176-83502170 oder kommen Sie am besten mit Ihrem Kind einfach in die Turnhalle.

Leuchtende Kinderaugen, fröhliches Gekreische - Die Kinderturntage sind der Renner.Schlagzeilen wie "ständig wachsendes Übergewicht" und "zunehmender Bewegungsmangel" gibt es bei unseren Kindern nicht. In unserem Angebot findet ihr Kind den Spaß an der Bewegung, das Lernen von Regeln im gegenseitigen Miteinander – bei gemeinsamen Aktionen ist auch schon so manche Freundschaft gewachsen. Also worauf warten Sie noch- kommen Sie mit Ihrem Kind vorbei! Viel Spaß wünschen wir Ihnen und Ihrem Kind bei der Entdeckung einer wunderbaren Bewegungswelt.